Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Menü
 
 

Mobile Zahnprothesen

 
Herausnehmbare Prothesen: Die Zahnprothese wurde entwickelt, um aus der Mundhöhle wieder herausgenommen werden zu können, sie wird normalerweise durch Klammern festgehalten. Sie kann einige Zähne durch eine sogenannte Teilprothese ersetzen, die vollständig aus Acryl bestehen kann (im Allgemeinen PMMA), oder nur zum Teil aus Acryl, das dann als Ummantelung des aus Metall bestehenden Skeletts dient. Die herausnehmbare Prothese kann den kompletten Zahnbogen ersetzen und wird als „Gesamtprothese“ oder „Gebiss“ bezeichnet. Alle Prothesen (egal ob feste oder herausnehmbare) müssen jeden Tag sehr sorgfältig gereinigt werden (mit Zahncreme und Zahnbürste). Die herausnehmbare Prothese ist nachts herauszunehmen, damit das Zahnfleisch, auf dem die Prothese aufliegt, sich regenerieren kann.
 
 
 Zurück zur Liste 
 
 
Ein Tipp vom Zahnarzt

Ein Tipp vom Zahnarzt

Prävention und die richtigen Informationen über Zahnpflege sind die ersten Schritte zu einem schönen Lächeln.
Unser Ratschlag